Professor

Rolf Gutbrod

Architekt

(1910 -1999)

Häuser für Menschen

Initiativkreis Ausstellungen Pressetexte Presseecho Ausstellungsshop Animationen Literatur Vita Links


Kolloquium zum 100. Geburtstag

Das ganztätige Kolloquium fand am 8. Oktober 2010 an der Universität Stuttgart statt. Es untersuchte mit Bezug auf die Ausstellung u.a. die Frage, wie Gutbrods Bauten bei ihrer Renovierung, Modernisierung oder Erweiterung behandelt werden.


Stuttgarter Symposium

Das Symposium war Teil der Architekturreihe "Zeitzeugen" der SüdZement.

In dieser Reihe fanden bereits Veranstaltungen zu

Hans Scharoun, Frank Lloyd Wright, Ludwig Mies van der Rohe, Le Corbusier, Gottfried Böhm

statt.

 

Sonntag, den 16. 06. 2002, 11.00 Uhr

im Mozartsaal der Stuttgarter Liederhalle

Liederhalle Stuttgart, Berliner Platz 1-3

 

 Auf dieser Seite können Sie den Ausschnitt eines Originaltons, der vom SWR im Jahr 1956 anläßlich der Einweihung der Liederhalle aufgenommen wurde, hören.

Rolf Gutbrod erläutert darin den räumlichen Aufbau des Konzerthauses Stuttgarter Liederhalle.

Der Ton kann plattformunabhängig mit jedem aktuellen Browser gehört werden, sofern QuickTime Version 7 oder früher installiert ist.

 

Je nach Einstellung kann es sein, daß der Ton automatisch startet. Ansonsten auf den Startknopf des Reglers drücken.

 

11:00 bis 13:00 Uhr

Grußworte:

Dipl.-Ing. Walter Schuhmacher, SüdZement

Bürgermeister Matthias Hahn, Referat Städtebau, Landeshauptstadt Stuttgart

Vorträge zu Rolf Gutbrod

Moderation: Privatdozent Dr. Klaus Jan Philipp

Prof. Dr. Winfried Nerdinger, Architekturmuseum München

» Positionen der Nachkriegsarchitektur in der Bundesrepublik «

Dr. Ulrich Schneider, Karlsruhe/Schleswig

» Rolf Gutbrods Architektur der 30er Jahre:

Lehr- und Wanderjahre eines deutschen Architekten «

Dr. Gilbert Lupfer, Dresden

» Vom Leichten und vom Schweren: Gutbrod in Stuttgart «

 

Steh-Buffet

 

14:30 bis 17:00 Uhr

Podiumsdiskussion

Moderation: Reinhard Hübsch, Südwestrundfunk

Prof. Dipl.-Ing. MA Hermann Kendel

Prof. Dr.-Ing. Frei Otto

Prof. Dipl.-Ing. Peter Schenk

Reg.Baum. Dipl.-Ing. Peter Conradi

Prof. Dr. Winfried Nerdinger

Dr. Ulrich Schneider

Dr. Gilbert Lupfer


Berliner Symposium

SYMPOSIUM zur Aktualität des Werkes von Rolf Gutbrod am 5. September 2002, 19.00 Uhr, im Studiofoyer der Akademie der Künste am Hanseatenweg in Berlin-Tiergarten

Fachvorträge und Podiumsdiskussion stellten das Werk Rolf Gutbrods als Architekt, Lehrer und Gestalter in den historischen Zusammenhang und erörterten die Frage nach der Aktualität Rolf Gutbrods für die Architekturdiskussion unserer Tage.

 


Home

Initiativkreis

Ausstellungen Animationen

Vita Literatur Links


Anregungen an den Webmaster